Digital zum Bauchgefühl

Gerade beschäftige ich mich wegen des nahenden Messetermins mit der Frage "Zu welchem Trendthema passt eigentlich unser Angebot?".

Und wie so oft in diesen Zeiten des Umschwungs stand ich relativ schnell vor dem allgegenwärtigen Wort "Digitalisierung" - das Vierpunktnullerthema - die nächste epochale Revolution die alles verändern wird - der Punkt an dem man die Zukunft nicht beschreiben kann, sondern sich nur der eigenen Phantasiebeschränktheit im Klaren werden und sich offen ihrer bekennen kann.

Ja, dieser Wandel - so meine kleine, beschränkte Meinung - macht auch nicht Halt vor einem Prozess, in dem es sehr menschelt und wo es auch immer menscheln wird.

Der Kennenlernprozess im Bewerbungsgespräch. 
Quelle des Bauchgefühls. Der Schalter, der machmal schon nach einem Augenblick in Ja oder Nein kippt. Das Offenbaren der Zwischenzeilen. Das Beschnuppern auf archaischem Niveau.

Oder anders formuliert: Ein ortsgebundener Zeiträuber. Der Feind der Digitalisierung.

Und da, hab ich mir gedacht, setzen wir doch an.

Bei uns kann der Jobwähler emotional, aber pragmatisch optimiert - seinen Arbeitgeberdunstkreis durchschnuppern - 24/7 - worldwide - ganz im Sinne der neuen Revoluzzer.

Und bald werden wir auch den Bewerbern die Möglichkeit bieten, sich zusätzlich zum Bewerbungs-Standard-PDF ein persönliches Portrait-Video zu erstellen. Per Webcam oder per App - geführt durch ausgeklügelte Fragevideos - konzipiert mit all der Erfahrung die wir mit den vielen, ganz unterschiedlichen Protagonisten der jobsaround-Filme sammeln konnten.

Unternehmensvideo >> Bewerbungsvideo >> Gespür 4.0

Wir digitalisieren den Weg zum Bauchgefühl.

Ich freue mich auf Ihre visionären Kommentare - und auf ein gemeinsames Schreiten in die zukünftige Zukunft ;o)

Ihr Daniel Merkel

Haben Sie ein spannendes
Thema für mich?

Ansprechpartner - Daniel Merkel Daniel Merkel Geschäftsführer +497215164620 E-Mail